Accademia di Ipazia e.V. zur Förderung von Philosophie, Kunst & italienischer Kultur, Wilhelm-Busch-Straße 20, 30167 Hannover  

Führungen am 9.06. und 10.06.21 in den Herrenhäuser Gärten mit Karin Dunse und den SuS der Egestorffschule im 7. Festiva der Philosophie. im Projekt: "Gelebte Weisheit", gefördert durch die Region Hannover und den MWK Niedersachsen      (Foto larom)

7. Festival der Philosophie: Weisheit und Wissenschaft

26.05.- 02.07.2021

Hannover & Region

Organisation: Peter Nickl (Uni Regensburg)

Assunta Verrone,Accademia di Ipazia,

Für die Mitwirkung der Max-Planck-Gesellschaft: Peter M. Steiner


AKTUELL weiter

1.-2.-3.-4- Festival der Philosophie, Geschichte weiter

5. Festival der Philosophie   weiter

6. Festival der Philosophie weiter


Vorträge im Künstlerhaus Hannover von Prof. Joris Roelofs und von Prof. Günther Oestmann, im Projekt: "Gelebte Weisheit", gefördert durch die Region Hannover und den MWK Niedersachsen foto: larom

Abschlussveranstaltung 7. Festival der Philosophie im Rathaus Garbsen mit Werner Stegmaier und Andrea Maurer – Foto larom

Stadt Garbsen im Projekt: "Gelebte Weisheit", gefördert durch die Region Hannover und den MWK Niedersachsen

Bürgermeister Dr. Christian Grahl, Prof.in Andrea Mauer. Prof. Werner Stegmaier, Erster Stadtrat Walter Häfele, Generalkonsul der Italienischer Republik in Hannover, Giorgio Taborri                                              

Vortrag von Joris Roelofs im Künstlerhaus am 20.06.2021, von links Assunta Verrone, Peter Nickl, Simone Mahrenholz                      foto:larom